Heilpraktik Holstein

Was ist eigentlich

Thai-Yoga-Massage?

Eine traditionelle Massage-Technik, die aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunkt- massagen besteht. Über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen werden die zehn Energielinien des Körpers bearbeitet. Blockaden lösen sich und die Gesundheit wird gefördert. Die Massage findet bekleidet auf einer Bodenmatte statt.

  • Enspannend
  • Dauer ca. 1½ Stunden